Ascocentrum Pusillum

Es muss nicht immer groß sein, wenn es um Vanda geht.

Ascocentrum pusillum, die auch unter dem Synonym Ascocentropsis pusilla und Vanda nana bekannt ist, ist eine der kleinsten Vandeen.

Ursprünglich stammt sie aus Thailand, Vietnam und Cambodia. Dort wächst sie unter warm bis kühlen Bedingungen. Ihre Hauptblütezeit ist im Winter.

In der Kultur unterscheidet sie sich nicht von anderen Vanda Orchideen. Sie kann in unterschiedlichen Substraten kultiviert werden oder aufgebunden gepflegt werden.

Eine regelmäßige Düngergabe sorgt für ein ausgewogenes Wachstum. Im Winter bietet es sich an, dass Vanda nana mit Zusatzlicht versorgt wird.

Bewertungen
Article Rating
Siehe auch  Dendrobium aberrans