Dendrobium Faciferum
Dendrobium Faciferum
Dendrobium Faciferum 3

Die Heimat von Dendrobium faciferum sind die Kleinen Sunda-Inseln, die Molukken und Sulawesi.

Alte Bäume und Mangroven, in Küstenwälder, Flussbetten, Seeufern und Überschwemmungsgebiten, sind die das bevorzugt Habitat von Dendrobium faciferum. Sie wachsen in in Höhenlagen bis 350 m als mittelgroßer bis großer Epiphyt unter heißen Bedingungen.

Die helb orange-rosa farbenen Blüten erscheinen an den Triebspitzen in Büscheln von zwei bis fünf Blüten.

In der Pflege ist dieses Dendrobium nicht ganz einfach. Mit Erfahrung bei der Kultur von Dendrobium Orchideen, kann die Kultur jedoch erfolgreich gelingen.

Bewertungen
Article Rating
Siehe auch  Miltonia phalaenopsis