Bvo_2728

Rote Orchideen sind doch was tolles, auch deshalb, da es so unterschiedliche Rottöne gibt. Die Phalaenopsis Diffusion, weiß mit vielen kleinen etwa 5 cm großen Blüten zu überzeugen.

Bisher hatte sie bei mir noch nicht geduftet, wobei ich sagen muss, dass gestern mein Büro extrem gefüllt war mit Orchideenblütenduft, wo ich zunächst keine spezielle Orchidee zuordnen konnte. Es ist also gut möglich, dass alle Duftikusse gleichzeitig das Büro erfüllt haben. Die Phalaenopsis Diffusion findet Ihr auf der Webseite von Orchideen Wichmann. Auch ohne Duft hätte ich diese hübsche kleine Orchidee gewählt.

Die Kulturbedingungen der Phalaenopsis Diffusion

Die Bedingungen unterscheiden sich nicht von anderen Phalaenopsis Hybriden.

Sie mag es warm bei 20 bis 24 °C und bevorzugt einen halbschattigen Standort am West- oder Ostfenster. Auch ein schattiertes Südfenster wäre möglich.

Wie die meisten Phalaenopsis auch kann sie ganzjährig zur Blüte kommen.

Phalaenopsis Diffusion ist eine der Hybriden, die wegen ihrer Blütenfarbe und der Tatsache, dass die Blüten duften ein echter Favorit für die Fensterbank.

Einpflanzempfehlung

graues Orchitop, fliederfarbenes oder grünes Colomi.

5 1 bewerten
Article Rating
Siehe auch  Orchideen Umtopf-Set