Die faszinierende Welt der Orchideen

Angezeigt: 1 - 10 von 17 ERGEBNISSEN
Bvo_1330

Phalaenopsis Mini Mark

Phalaenopsis Mini Mark enstand aus einer Kreuzung aus Phalaenopsis Micro Nova und Phalaenopsis philippinensis. Insgesamt entstand Phalaenopsis Mini Mark aus nur drei kombinierten Naturformen. Die Phalaenopsis Micro Nova ist aus …

Orchideenhobby_Icon

Youtube Kanalmitgliedschaft

Servus und Hallo, es ist nun endlich soweit Ihr könnt mit Hilfe einer Kanalmitgliedschaft mein Projekt direkt unterstützen. Es gibt mehrere Stufen und jede hat seine speziellen Vorteile. Wichtig ist …

Dsc02438

Phalaenopsis Valentinii

Phalaenopsis Valentinii eine tolle Kreuzung aus Phalaenopsis cornu-cervi x Phalaenopsis violacea Die kräftige dunkel weinrote Blütenfarbe zeigt deutlich, wie sich die wachsartige braune Musterrung der cornu-cervi mit dem fast einheitlichen …

12710922_10205858169269564_7672781979463146945_O

Dendrobium bullenianum

Dendrobium bullenianum stammt ursprünglich von den Philippinen und wächst dort in immergrünen Tieflandwäldern in Höhen bis 1000 m. Die Blütenstände entwickeln sich an den alten, blattlosen Trieben, die fast rund …

12622379_10205740936938829_153958232046073775_O

Dendrobium tiongii

Das Dendrobium tiongii wächst ursprünglich auf den Philippinen in Höhen von 500 bis 1000 Meter unter warmen Bedingungen. Sie kann mit dem Alter sehr groß werden und wächst als Epiphyt …

Bvo_1360-2

Rhynchostele cordata

syn. Odontoglossum cordatum Ursprünglich kommt diese Orchidee in Mexiko, Guatemala, El Salvador, Honduras, Costa Rica und Venezuela vor. Sie bevorzugt kalte bis warme Bedingungen und wächst überwiegend epiphytisch, seltener terrestrisch, …

Dsc03597

Stenorrhynchos glicensteinii

Ursprünglisch stammt Stenorrhanchos glicensteinii aus den Bundesstaaten Veracruz und Chiapas in Mexiko und Costa Rica. Sie wächst überwiegend epiphytisch, kommt jedoch auch terrestrisch vor. Als Substrat eignet sich Sphagnum-Moos oder …

Dsc08969

Tipps für Anfänger – Kompakt

Standort Der Großteil aller Orchideen wächst geschützt vor direkten Sonnenstrahlung. Ein halbschattiger Standort am West- oder Ostfenster ist daher meist die beste Wahl. Selbstverständlich ist dies abhängig von der Orchideen, …

Dsc02430

Über mich

Hi freut mich das DU den Weg hier her gefunden hast. Sicher fragst Du dich wer hinter diesem Projekt steht. Oder Du weißt es schon weil Du von Gartenschlau.com hier …

Bvo_3034

Phalaenopsis Almaho

Phalaenopsis Almaho ist entstanden aus der Kreuzung Phal. schilleriana x speciosa. Registriert wurde diese Kreuzung von Alain Brochart 2014. Die rosa Blütenfarbe, also die Puktierung auf weißem Grund, hat sie …

GermanFrench