Img_20230109_100348

von Caro

Ich habe 5 Phalaenopsis und einen Frauenschuh. Die erste Phalaenopsis bekam ich vor ca. 5 Jahren von meiner Tochter. Da mir dieses Wässern nach ca. 3 Monaten schon tierisch auf die Nerven ging, habe ich nach einer Alternative zu Orchideenerde gesucht. Bin dann auf Colomi gestoßen und habe mich erstmal darüber schlau gemacht. Nach gründlichem Überlegen habe ich es dann online bestellt. In der Zwischenzeit hatte ich mir schon eine zweite Phala zugelegt😅.
Das Colomi kam an, ich habe die beiden eingesetzt. Die weiße sitzt seit dem ersten Tag in Colomi. Ich musste sie nur einmal aus dem Glas holen, da sich die Farbe von der Innenseite des Glases löste. Habe alle lösen, Farbteile entfernt und die Phala wieder reingesetzt, mit dem Colomi, was vorher schon drin war. Das erste Jahr hat sie sehr kämpfen müssen, aber, sie schenkt mir nun schon zum zweiten Mal in Colomi wunderschöne Blüten. Die zweite tut sich etwas schwer, aber, da geht es auch voran.



Alle, die hier etwas dazu beitragen wollen, können mir eine kurze Mail mit 1-3 Fotos schicken und kurzem Text, wie lang ihr die Orchideen bereits in Pflege habt und wie sie sich in Colomi entwickelt haben.

– Vergesst bitte nicht einen kurzen Einzeiler in der Mail zu schreiben, dass ich die Daten verwenden darf. E-Mail für dieses Projekt lautet colomi (at) orchideenhobby.de

Für eine Zuordnung schreibe ich zum entsprechenden Teil „Vorname aus Ort“ und mehr nicht. Persönliche Daten werden weder weitergegeben noch veröffentlicht. Freue mich auf Euer Mitwirken! Danke!

Siehe auch  Orchideen online bestellen bei Frost
Colomi_Vergleichssieger
Bewertungen
Article Rating