Orchideen benötigen ein sehr lockeres, luftiges und nährstoffarmes Substrat. Die gängigen Blumenerden enthalten viel zu viele Nährstoffe, diese alleine lassen die Orchidee über kurz oder lang eingehen. Wäre die verwendete Erde nährstoffarm, dann könnte die Orchidee darin gedeihen. Allerdings sind luftig, lockere Substrate wie Pinienrinde, Colomi oder Bähton als Substrat zu bevorzugen.



Dir gefällt Orchideenhobby.de und Du willst mich unterstützen, damit die Seite noch mehr bietet? Dann klicke hier um mehr zu erfahren!


Hier geht es zu meinen Youtube-Kanal:


Auf der Suche nach einem neuen E-Bike? Dann schau jetzt bei mir im E-Bike Shop vorbei. Klicke auf das Banner um mehr zu erfahren!

Www.carlos-Ebike.de