Substrat für Phalaenopsis auch für andere Orchideen?

Frage: Bei vier Pflanzen bin ich mir bezüglich des Substrates nicht sicher. Dendrobium, Odontoglossum, Odontioda und Oncidium kann ich dort dasselbe grobe Substrat (Rinde bzw grobe Orchideenerde) benutzen wie bei den Phalaenopsis? Aktuell stehen sie in Kokoserde.

Antwort: Kokosssubstrat hat zwar interessante Eigenschaften, wie dass es sehr lang stabil und locker bleibt, gleichzeitig gut Wasser hält und Schädlinge es nicht so gut finden.

Dennoch kann man Orchideen wie Dendrobium, Odontoglossum, Odontioda und Oncidium problemlos in “normalem” Orchideensubstrat einpflanzen.

Wichtig ist hierbei nur, dass die Bedingungen der einzelnen Orchidee berücksichtigt werden. Auch wenn alle Pflanzen in ein und demselben Substrat stehen, unterscheiden Sie sich im Gieß- und Düngeverhalten. Das Substrat ist an sich nur ein Mittel zum Zweck, dass die Pflanze stabil im Topf steht.

GermanFrench